02336 / 40 89 - 0WebAkte

MANDANTENINFO 37. Ausgabe

Beitrag zum Thema Mandanteninformation · 20.07.2012

Angesichts der Wirtschaftsnachrichten aus dem übrigen Europa ist es nicht verwunderlich, dass in Deutschland immer mehr in „Steine“ investiert wird. Viele Immobilien-Besitzer nutzen das vorhandene Kapital, um Immobilien zu erwerben oder vorhandene Immobilien mehr oder weniger umfassend zu sanieren. Die Vorstellungen des Auftraggebers stimmen jedoch oft nicht mit denen der Verkäufer bzw. der Handwerker überein.

Daher beschäftigt sich die vorliegende Ausgabe vorrangig mit baurechtlichen Fragen. Wir schildern Ihnen drei Fälle, die so oder ähnlich jeden betreffen können, der mit Immobilien zu tun hat.

Eine unterhaltsame Lektüre und eine schöne Ferienzeit wünscht Ihnen Ihr Anwaltsteam

Zurück zur Übersicht